Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

9. - 11. Juli 2021

 

Die Nordseeküste und das Wattenmeer unterliegen durch die Gewalten der Nordsee ständigem Wandel. Heutiger Küstenschutz und aktuelle Herausforderungen sind ebenso Thema dieses Seminars wie längst vergangene Katastrophen auf den Halligen. Je nach Wetterlage strecken auch wir unsere Füße ins Watt, hören, was der Klimawandel für die Küstenregion bedeutet und lassen uns durch das Watt führen. Vom sagenumwobenen Rungholt bis hin zu modernem Deichbau spüren wir den Folgen des Blanken Hans nach und erfahren, was diese für die Menschen an der Küste bis heute bedeuten.

Leitung: Caroline Honervogt

Veranstaltungsnummer 21-123
Eine Veranstaltung der Akademie Sankelmark

 

 

Sie finden unser Angebot interessant?