Skip to the navigation Skip to the content

FakeEU – Der Podcast über Desinformation zur EU

Carsten Janz (Journalist) in Zusammenarbeit mit dem Europe Direct Südschleswig.

Die EU ist ein gewaltiger Apparat. EU-Parlament, Kommission, Ministerrat und Ausschüsse. Für viele ist die EU weit weg, auch wenn sie Teil von ihr sind, denn sie empfinden eine starke Distanz zu den Akteuren und auch zu den Entscheidungen. Das ist ein Grund, warum viele Fakenews rund um die EU existieren. In diesem Podcast schauen wir uns manche dieser Falschnachrichten und Desinformationen an, und wir sprechen mit Expert*innen über Mechanismen und Wirkungsweisen von Fakenews.

 

Die weißen Busse – Der Podcast

Corinna Below und Carsten Janz in Zusammenarbeit mit der Academia Baltica und der Bundeszentrale für politische Bildung.

Durch weiße Busse, weiß gestrichene und mit Rot-Kreuz-Zeichen markierte Fahrzeuge unter schwedischer Flagge, wurden ab März 1945 mindestens 10.000 überwiegend norwegische und dänische Häftlinge aus deutschen Konzentrationslagern nach Skandinavien in Sicherheit gebracht. Der Vize-Präsident des Schwedischen Roten Kreuzes, Folke Bernadotte, hatte diese humanitären Rettungsaktionen ab März 1945 mit Walter Schellenberg und Heinrich Himmler persönlich vereinbart.

Zwischen Büllsbüll und Brüssel – Der Podcast

Carsten Janz (Journalist) in Zusammenarbeit mit dem EUROPE DIRECT Südschleswig im Akademiezentrum Sankelmark.

„Zwischen Büllsbüll und Brüssel“ ist eine Europa-Podcastreihe im Auftrag des Europe Direct Südschleswig. Journalist Carsten Janz bittet in sieben Folgen die schleswig-holsteinischen Europaabgeordneten zum Gespräch: Was sind ihre Aufgaben in Brüssel und was hat Schleswig-Holstein davon?

Den Auftakt macht Niclas Herbst (CDU) gefolgt von Patrick Breyer (Piratenpartei), Delara Burkhardt (SPD), Rasmus Andresen (Grüne) und Svenja Hahn (FDP).

Sie finden unser Angebot interessant?