Skip to the navigation Skip to the content

27. - 29. November 2020

Fontane lernte den Norden in einer Zeit voller Umbrüche kennen. Die schleswig-holsteinische Erhebung, der deutsch-dänische Krieg und die Annexion durch Preußen veränderten die politische Landschaft von Grund auf. Mehrere Bücher zeugen von Fontanes Zuneigung zum Land zwischen den Meeren. Wir folgen seinen Spuren in Schleswig-Holstein, benennen Orte und Begegnungen und betrachten sie vor dem Hintergrund der Umwälzungen jener Zeit.
Seminar mit Exkursion


Leitung: Jörg Memmer

Veranstaltungsnummer 20-119
Eine Veranstaltung der Akademie Sankelmark