Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

4. - 9. Dezember 2022

Zwischen Bremen und Dresden begeben wir uns zu den Schauplätzen von Märchen. Wir besuchen die Bremer Stadtmusikanten und erfahren etwas über die Streiche von Max und Moritz in Ebergötzen. Auf der Moritzburg sehen wir nicht nur den Originaldrehplatz des Märchens „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“, sondern auch die berühmte Ausstellung, in der Exponate, Kostüme und faszinierende Requisiten des Films präsentiert werden. Über den Dresdner Striezelmarkt und Buxtehude, Schauplatz des Wettrennens von Hase und Igel, geht es zurück nach Sankelmark.

Leitung: Sabine Lutkat
Veranstaltungsnummer:22-026
Eine Veranstaltung der Europäischen Akademie
Schleswig-Holstein



Sie finden unser Angebot interessant?