Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

11. - 13. Dezember 2020

Sie war eine einfache jüdische Frau, aber als Mutter Jesu erfuhr Maria in biblischen Geschichten, in der Legendenbildung und in den theologischen Betrachtungsweisen eine einzigartige und facettenreiche Lebens- und Traditionsgeschichte. Unterschiedliche Marienbilder in Kunst, Literatur, Musik und Religionen werden uns die Frau, Mutter und Madonna anschaulich machen.
Seminar mit Exkursion

Leitung: Michael Bruhn und Klaus-Uwe Nommensen
Veranstaltungsnummer 20-099
Kosten: ca. 235 €
Eine Veranstaltung der Akademie Sankelmark

 

 

Sie finden unser Angebot interessant?