Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

17. - 19. Oktober 2022

Russland sucht über 30 Jahre nach dem Zerfall der Sowjetunion immer noch seinen politischen Platz in der Welt. Andererseits mischt es sich in die Innenpolitik und Unabhängigkeitsbestrebungen seiner ehemaligen Unionsrepubliken ein. Wir laden Sie herzlich ein, Russland und die Alltagsprobleme seiner Menschen mit versierten Kennern des Landes besser zu verstehen.

Leitung: Dr. Kirsten Schulze
Eine Veranstaltung der Europäischen Akademie Schleswig-Holstein

Sie finden unser Angebot interessant?