Kulturelles

Neue Väter braucht die Literatur!?

08.03.2024 – 10.03.2024 Online-Anmeldung

Vater – ein überholtes Rollenmodell oder doch einer der wichtigsten Menschen im Leben? Auf jeden Fall eine spannende Romanfigur, die in den letzten Jahren in vielen Gegenwartstexten im Zentrum steht. Bei der gemeinsamen Lektüre der Romane „Der alte König in seinem Exil“ (2011) von Arno Geiger und „Vater und ich“ (2021) von Dilek Güngör wollen wir über die vielfältigen Bedeutungsebenen der literarischen Figur „Vater“ diskutieren.

Programm

Ausgewählte Vater-Gedichte und themen-spezifische Romanauszüge anderer klassischer wie gegenwärtiger Autorinnen und Autoren ergänzen unsere Lektüre. Dieses Material ist in einem Reader enthalten, der zu Beginn des Seminars verteilt wird. Die gemeinsamen Diskussionen werden durch kurze Gruppenarbeitsphasen vertieft.

Dieses Seminar richtet sich an alle, die Interesse an Gesprächen über Literatur haben, die Neues kennenlernen wollen und auch bereit sind für einen zweiten Blick auf Altbekanntes.

Bibliographie:
Bitte diese Werke vor Seminarbeginn lesen:
Arno Geiger: Der alte König in seinem Exil. Hanser Verlag 2011 (dtv-Taschenbuch 2012)
Dilek Güngör: Vater und Ich. Verbrecher Verlag. 2021

Veranstaltungsnummer 2-24

Eine Veranstaltung der Academia 
 

Preise

Die Seminargebühr beträgt je Person 
mit Übernachtung und Mahlzeiten:

im Einzelzimmer:……………………...€ 272,00

im Doppelzimmer:…………………….€ 260,00

ohne Übernachtung/Frühstück:..€ 195,00

Erstbesucherinnen und Erstbesucher von Veranstaltungen des Akademiezentrums Sankelmark 
erhalten 20 % Preisnachlass.

  • Dr. Stephanie Schaefers

Seminarleitung

Dr. Stephanie Schaefers

Veranstaltungsort und -anfahrt

Akademiezentrum Sankelmark, Akademieweg 6, 24988 Oeversee

Fragen zur Veranstaltung

Anmeldung Neue Väter braucht die Literatur!?
Abweichende Rechnungsadresse

Wollen Sie eine abweichende Rechnungsadresse angeben? Andernfalls verwenden wir für die Rechnung die oben genannten Daten. Informationen zur Bezahlung folgen kurz vor der Veranstaltung.


Die Seminargebühr beträgt je Person 
mit Übernachtung und Mahlzeiten:

im Einzelzimmer:……………………...€ 272,00

im Doppelzimmer:…………………….€ 260,00

ohne Übernachtung/Frühstück:..€ 195,00

Erstbesucherinnen und Erstbesucher von Veranstaltungen des Akademiezentrums Sankelmark 
erhalten 20 % Preisnachlass.

Alle Pflichtfelder mit der Kennzeichnung (*) müssen ausgefüllt werden.

Sollten Sie spezielle Wünsche für Ihre Buchung haben, helfen wir Ihnen auch gerne telefonisch weiter.

04630 55-110

Das könnte Sie ebenso interessieren

Chinesisch-japanische Kalligraphie: Der Tanz des Pinsels Mehr erfahren
/programm/chinesisch-japanische-kalligraphie-der-tanz-des-pinsels
Zurück in die Zukunft. Die Archäologie in Ostpreußen zwischen Abbruch und Aufbruch Mehr erfahren
/programm/zurueck-in-die-zukunft-die-archaeologie-in-ostpreussen-zwischen-abbruch-und-aufbruch
Een kopje koffie met… – Kultur und Leben in den Niederlanden Mehr erfahren
/programm/een-kopje-koffie-een-schilderij-en-een-boek-kultur-und-leben-in-den-niederlande
"Kennt man die Rache nicht..." Wolfgang Amadeus Mozarts Zauberflöte als Weg der Passion Mehr erfahren
/programm/kennt-man-die-rache-nicht-die-zauberfloete-als-weg-der-passion
Namen - ihre Herkunft und Bedeutung Mehr erfahren
/programm/namen-ihre-herkunft-und-bedeutung
Die Chaussee Altona - Kiel von 1832 Mehr erfahren
/programm/die-chaussee-altona-kiel-von-1832
Meditation als Erinnerungspflege. Bestimmen, was mich bestimmt Mehr erfahren
/programm/meditation-als-erinnerungspflege-bestimmen-was-mich-bestimmt
Ein Schatz an Geschichten – Märchen, Sagen und Legenden aus der jüdischen Tradition Mehr erfahren
/programm/ein-schatz-an-geschichten-maerchen-sagen-und-legenden-aus-der-juedischen-tradition
Bildungsurlaub: Die deutsch-dänische Grenzregion Mehr erfahren
/programm/bildungsurlaub-die-deutsch-daenische-grenzregion
Lettland zwischen Tradition und Wandel Mehr erfahren
/programm/lettland-zwischen-tradition-und-wandel
Sommerseminar: Nordfriesland - Land der Vielfalt Mehr erfahren
/programm/sommerseminar-nordfriesland-land-der-vielfalt
Das Alte Land - seine Früchte, seine Kunst und Kultur Mehr erfahren
/programm/das-ale-land-seine-fruechte-seine-kunst-und-kultur
Märchen erzählen - ein Aufbaukurs Mehr erfahren
/programm/maerchen-erzaehlen

Entdecken Sie weitere Angebote

Sie interessieren sich für ein noch breiteres Programm an Kursen oder suchen andere Räumlichkeiten für Ihre Veranstaltung? Besuchen Sie unsere Partner-Bildungsstätten: Die IBJ Scheersberg und Nordsee Akademie gehören wie wir zum Deutschen Grenzverein e. V.

Rapsfeld vor der IBJ Scheersberg.
Bildungsstätte Scheersberg Zur Website
http://www.scheersberg.de
Menschen unterhalten sich vor der Nordsee Akademie.
Nordsee Akademie Zur Website
https://www.nordsee-akademie.de
Deutscher Grenzverein e. V. Deutscher Grenzverein e. V.
http://www.grenzverein.de

Vielen Dank